Treppen und Rampen
Treppen und Rampen
Treppen und Rampen
Treppen und Rampen
Treppen und Rampen

Treppen und Rampen

Die Treppe ist eine Verbindung zwischen den verschiedenen Ebenen im Gebäude. Sie werden aus Stahlprofile, Blech, Glas, Keramik oder Holz ausgefertigt.

  • Festigkeit und Zuverlässigkeit

    Festigkeit und Zuverlässigkeit

  • Sicherheit

    Sicherheit

  • Funktionalität

    Funktionalität

Treppen und Rampen

Die Treppen und Rampen verbinden die verschiedenen Ebenen im Gebäude. Sie werden aus Stahlprofile, Blech, Glas, Keramik oder Holz ausgefertigt.


Treppen

Fast jedes Gebäude hat eine Treppe. Sie kann einfach, elegant oder eine Designertreppe sein. Am meisten verwendet man Stahl oder Nisrosta. Die Treppenstuffe ist aus Blech, Glas, Keramik u.a. Dazu gehört ein passendes Geländer. Die Farben und die Farbkombinationen für die Konstruktion und die Treppenstuffen sind grenzlos.

Wendeltreppen

Die Wendeltreppen sind eine praktische Lösung in kleinen Räumen, Dachgeschosse und andere Designerentscheidungen. Die Stuffen sind spiralformig um einer Achse gewendelt. Ihr Vorteil ist das geringere Raum, das sie im vergleich zur normalen Treppe brauchen. Ihr Nachteil ist, dass man dadurch grosse Gegenstände schwierig zu tragen sind.

PN S
Wendeltreppen mit Holzstuffen.

Bei den Wendeltreppen werden sehr oft Holzstuffen montiert. Sie verleihen eine Gemütlichkeit des Raumes. Das Holz ist unbedingt impregniert und lackiert. Wegen der Lichtunbeständigkeit des Holzes, passen die Wendeltreppen mit Holzstuffen besser im Innenraum.

PN S
Wendeltreppen mit Metalstuffen.

Zu einer Wendeltreppe passen am besten Metalstuffen aus Niro-, Riffel- oder Allublech. Die Konstruktion ist fest, zuferlässig und korrosionsbeständig. Dazu passen verschiedene Dekoelemente, Schmiedeisen und Geländer.

PN S
Wendeltreppen mit Naturstein

Auf der Konstruktion der Wendeltreppe werden Suffen aus Natur- oder Kunsstein montiert. Die Konstruktion passt wie im Inneraum so auch im Aussenbereich.

Rampen

Die Rampen sind Anlagen dadurch man von einer zur anderen Ebene steigen kann. Die Rampen bedienen Autos, Rollstülle, Kinderwagen, Fussgänger und andere. Die Konstruktionsoberfläche ist aus Blech. Die Rampenmassen werden nach DIN bestimmt.


  1. Projektausfertigung von Treppen und Rampen.

    Projektausfertigung

    Die Treppen und die Rampen werden nach einem deteilierten Projekt produziert.

  2. Produktion von Treppen und Rampen

    Produktion

    Laut dem Projekt werden im Werkstatt die Profile massgeschnitten, je nach dem zusammenmontiert, grundiert, und pulverbeschichtet.

  3. Lieferung von Treppen und Rampen

    Lieferung

    Um Transportschaden zu vermeiden, werden die vorgefertigte Teile des Wintergartens sorgfähig verpackt.

  4. Montage von Treppen und Rampen

    Montage

    Unsere Fachleute verfügen über die modernsten Werkzeuge dafür. Um Schweissschäden zu vermeiden, werden die Profile der Konstruktion entweder mit Bolzen oder mit Schrauben zusammen montiert. Nach der Ende der Montage wird die Baustelle sauber gemacht.